Wir erstellen Ihre Risikobeurteilung aus einer Hand

Laut Europäischer Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist jeder Hersteller verpflichtet, ausschließlich sichere Maschinen zu bauen. Ob eine Maschine als sicher gilt, dokumentiert die Risikobeurteilung. Dabei bezieht sich der Begriff „sicher“ auf den Zeitpunkt des Markteintritts.

Notwendiger Bestandteil der CE-Kennzeichnung

Die Risikobeurteilung ist Grundlage und auch notwendiges Element der CE-Kennzeichnung. Sie enthält eine Abschätzung möglicher Gefahren, geeignete Gegenmaßnahmen sowie eine Warnung vor eventuellen Restrisiken. Dabei muss die Risikobeurteilung den gesamten Lebenszyklus einer Maschine abdecken.

Risikobeurteilung muss Behörden vorgelegt werden

Denken Sie bitte daran: Die Risikobeurteilung gehört zwar zur technischen Dokumentation, muss aber nicht mit der Maschine ausgehändigt werden. Sollte es aber zur Anfrage seitens einer Behörde kommen, müssen Sie diese vorzeigen.

Beurteilung jedes einzelnen Bauteils

Benötigen Sie eine Risikobeurteilung, ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren aktuellen Status in punkto Sicherheit. Davon leiten wir den tatsächlichen Änderungsbedarf ab. Wenn wir mit dem Verfahren beginnen, gliedern wir Ihre Maschine zunächst in ihre jeweiligen Baugruppen auf. Anschließend bewerten wir jede Baugruppe einzeln. Dabei beurteilen wir jede Gefahrenstelle in Kombination mit den entsprechenden Lebensphasen:
  • Wie hoch ist der Verletzungsgrad einer Person an der jeweiligen Gefahrenstelle in der entsprechenden Lebensphase?
  • Halten sich Personen oft oder eher selten im Gefahrenbereich auf?
  • Kann man mögliche Gefahren im Vorfeld erkennen und diesen ausweichen?
  • Wie wahrscheinlich ist es, dass eine Gefahrensituation eintritt?
  • Erfolgt die Absicherung steuerungstechnisch?
Da die Erstellung einer Risikobeurteilung sehr komplex ist, erstellen wir Ihnen diese gerne komplett aus einer Hand. Falls von unserer Seite Fragen entstehen, kontaktieren wir Ihre Techniker und klären alle offenen Punkte auf fachlicher Ebene gezielt ab.

Anschrift


Kleinewefersstr. 1
47803 Krefeld

Kontakt

Telefon:
0 21 51 - 97 19 190

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Portfolio

  • Dokumentation
  • Montageanleitungen
  • Bewertungsprozesse
  • Konformitätserklärungen
  • Einbauerklärungen